Montag, 1. August 2016

Sie sind unter uns - Die Pokemon Zombies! Jetzt neu mit den Pokemon Politikern!

Trotz Sommer torkeln sie mir mit ihren bleichen, ausdruckslosen Gesichtern entgegen. Sie lenken ihre toten, blutleeren Augen auf ein kleines Kästchen, welches sie wie einen großen Schatz in ihren Händen halten und starren unablässig darauf.

Seit heute ist die neue Pokemon Politiker Ausgabe erhältlich!

Wir schalten nun live zu einem Wiener Kinderspielplatz und belauschen
Linda, Lukas, Nina und Mersad beim intelligentesten Spiel des Jahres


Linda: 
Ur cool! Da ist der Kanzler. Den habe ich garantiert gleich. Ich kann es gar nicht fassen. Ist das super.

Lukas
Den Kern? Den hat doch schon ein jeder. Der taucht ja ständig irgendwo auf. Meistens ist irgendein Zug in der Nähe. Mein Freund der Klaus hat mir vor ein paar Minuten geschrieben, dass der Kanzler ganz giftig war, weil er mit einem Bus hat fahren müssen.

Linda
In echt? Oder im Spiel?

Lukas
Wie in echt? Na da im Spiel halt. Wo denn sonst? Du bist manchmal echt komisch. Pfau bis Du deppat. Ich habe da einen ganz seltenen Politiker gerade. Der ist ur viel wert! Millionen oder vielleicht sogar Milliarden!

Nina
Wer denn? Wo ist er denn?

Lukas
Na da drüben in der Sandkiste ist er. Jetzt buddelt er sich gerade wieder ein. Das müssen wir verhindern. Vielleicht können wir ihn gemeinsam fangen. Das ist nämlich ein ganz ein reicher Onkel aus Amerika oder so. Frankie heißt er!

Mersad
Bist Du deppat! Hast Du Frenkie Schinkels gefunden? Den früheren Kicker? Ist der jetzt Politiker wordn?

Linda
Frank Stronach meint er. Das ist ein ganz ein reicher alter Sack. Der ist Politiker oder doch nicht, hat eine Partei oder doch nicht, sponsert die oder doch nicht, ist fort dann wieder da, hört auf oder macht doch weiter...

Mersad
Bist Du kaputt oder was? Was redst denn für einen Schmarrn! Denkst Du mit bei dem was Du sagst?

Linda
Aber der Stronach ist wirklich so! Glaub mir!

Lukas
Na super! Jetzt ist er wieder weg.

Nina
Ich habe auch einen gefunden. Da vorne auf der Rutsche ist er. Mit dem geht’s gerade voll bergab. Das ist der ehemalige fesche Finanzminister. Uiii jetzt ist er im Gatsch gelandet und keiner will ihm helfen und ich kann ihm nicht helfen, weil er zu schnell unten war. Naja egal. Ist da drüben auf dem Klettergerüst nicht auch ein Politiker?

Mersad
Willst mich verarschen oder was? Ist doch ein kleines Kind. Schau Dir an den Bub.

Lukas
Das ist der Sebastian Kurz! Unser Außenminister. Los auf ihn!

Mersad
Bist Du deppat! Ich werde mich nicht an dem kleinen Jungen vergreifen. Kannst Du selber fangen. Ich schwöre bei meiner Mutter, man darf so kleinen Kindern nix tun. Nicht einmal wenn es um Pokemon geht, darf man den Zwerg fangen.

Linda
Ist ja ok Mersad. Wer ist denn eigentlich da oben auf der Schaukel?

Nina
Ich glaub ich spinn! Das sind der Kanzler Kern und der Vizekanzler Mitterlehner!

Lukas
Schon wieder der Kanzler... Was reden die da eigentlich?

Linda
Sie unterhalten sich über wichtige Fragen der österreichischen Innenpolitik. Es geht darum, wann die nächsten Nationalratswahlen stattfinden sollen. Der Mitterlehner will diese einen Monat nach der Bundespräsidentenwahl haben und der Kern in den nächsten zwanzig Jahren überhaupt nicht mehr.

Lukas
Is ja nicht wahr! Willst Du mich verschaukeln?

Linda
Nein. Verdammt! Jetzt habe ich sie entwischen lassen, weil ich das alles erzählt habe. Zum Glück ist da vorne ja bereits der nächste Politiker.

Mersad
Wer is der alte Opa? Was raucht der da oben? Ist das Kraut? Das stinkt ja furchtbar!

Linda
Das ist der Herr van der Bellen. Er will Bundespräsident werden. Eigentlich ist er ja vor kurzem gewählt worden. Es hat aber nicht gegolten.

Mersad
War wohl abseits. Stimmts?

Linda
Naja so ähnlich halt. Habt ihr ihn alle auf dem Bildschirm? Hurra ich habe ihn bereits! Ich freue mich so!

Lukas
Ist der eigentlich wertvoll?

Linda
Weiß nicht. Ich habe aber gehört, dass man ihn am 2. Oktober gegen den Norbert Hofer eintauschen kann.

Mersad
Du meinst wohl austauschen. Also das Abseitstor war halt zu wenig und deshalb kommt jetzt der Ersatzspieler rein. Voll logisch!

Lukas
Hofer voraus!

Nina
Wo denn? Ich kann ihn nirgends finden...

Lukas
Na da oben auf dem Baum ist er. Und da ist so ein Goody bei ihm dabei. Scheint wohl ein Stock oder so etwas zu sein. Sieht aus als ob er damit die Kirschen pflücken will. Habt ihr ihn auch am Schirm? Den fangen wir jetzt gemeinsam. 1, 2, 3... Los!

Gesagt, getan. Die kleinen Helden fangen nun bereits den zweiten Bundespräsidentschaftskandidaten ein und gehen glücklich nach Hause. Bei einem Kastanienbaum sehen sie noch eine putzige Gestalt, welche den Baum liebevoll umarmt und dabei ruft: „Fangt mich! Ich bin der Matthias Strolz!“

Linda
Tut uns leid, aber wir wollen nur die wichtigen Figuren fangen aber viel Spaß noch beim Umarmen des Bäumleins.

Nur eine Parkbank vom Haus entfernt wo alle Kids wohnen sehen sie einen dicken Mann, selig lächelnd mit einem Glas in der Hand.

Mersad
Oida bist Du deppat. Jetzt gibt’s a schon Religions Pokemons. Bist Du deppat da Buddha!

Nina
Aber nein Mersad. Das ist nicht der Buddha. Das ist unser lieber Herr Bürgermeister Häupl. Der entspannt sich bei drei Vierteln Spritzwein und lasst sich dabei sein Wien nicht schlecht reden.

Mersad
Also fangen wir ihn?

Lukas
Nein. Den kannst ja überall sehen und davonrennen kann der bei seinem Gewicht ja sowieso nicht, also lass gut sein. Gemma heim!