Freitag, 8. Juni 2018

Welche Personengruppen sind im Krypto-Tradingmarkt aktiv?

Forscher haben vom März 2017 bis Februar 2018 untersucht, welche Personengruppen im Krypto-Tradingsmarkt aktiv sind. Es wurden dabei öffentliche Krypto-Profiles untersucht und nach Alter, Geschlecht und Beschäftigungssektoren unterteilt.


Das Ergebnis:

Zu 91,5 % sind die Investoren männlich - der Damenanteil beträgt lediglich 8,5 %. Die Gruppe der Studenten, Arbeitslose und Pensionisten nimmt ca. 30 % der Investoren ein. Aus dem Vertrieb und Marketing (z. B. auch der IT-Branche )stammen 14,49 %. Menschen, welche im Finanzsektor arbeiten nehmen 8,48 % ein.

Nach dem Alter geordnet erwerben diese Gruppen folgende Kryptowährungen:

Von 18 - 23 Jahren
  1. Ripple
  2. Bitcoin
  3. Ethereum
  4. Litecoin
  5. DASH
Von 24 - 35 Jahren
  1. Ripple
  2. Bitcoin
  3. Ethereum
  4. Litecoin
  5. Ethereum Classic
Von 36 - 54 Jahren
  1. Ripple
  2. Bitcoin
  3. Ethereum
  4. Litecoin
  5. Ethereum Classic
Alter 55+
  1. Ripple
  2. Bitcoin
  3. Ethereum
  4. Litecoin
  5. Ethereum Classic
Auf den Plätzen 6 und 7 folgen in allen Gruppen Stellar und Neo. Es gibt also mit Ausnahme von DASH in der jüngsten Altersgruppe keinerlei Unterschiede.

Besonders hervorzuheben ist, dass vor allem die Damenwelt sehr stark in den Ripple investiert und das in sämtlichen Altersstufen erst ab Rang acht das Risiko auf unterschiedliche Kryptowährungen gestreut wird.

Ich kann lediglich bestätigen, dass ich nur eine einzige Frau kenne, welche in Krypto-währungen investiert...