Freitag, 27. Juli 2018

Donald Trump und sein neuer bester Freund

US-Präsident Donald Trump hat seinen neuen besten Freund, Wladimir Putin, zu sich nach Hause eingeladen, um ihm sein Spielzimmer zu zeigen.


Der russische Präsident freut sich schon darauf von Donald Trump mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt zu werden. Ich freue mich schon auf die Fotos, wenn beide einen Cheeseburger verputzen.

Der neue beste Freund vom lieben Donald, wird möglicherweise genau dann im Weißen Haus anwesend sein, wenn der US-Präsident seines Amtes enthoben wird.

Nachdem die US-Amerikaner darüber gar nicht einmal unglücklich sind und sie mit dem Twitter-Präsidenten schon genug mitgemacht haben, wäre es ihnen vermutlich sogar egal, wenn Wladimir Putin, einfach so aus wahrer Freundschaft heraus, die Amtsgeschäfte des US-Präsidenten übernimmt (wenn er schon, rein zufällig natürlich, gerade da ist...)