Mittwoch, 4. März 2020

Bitcoins gratis verdienen 2020

Ich zeige Dir, wie Du ohne den Einsatz finanzieller Mittel, Kryptowährungen verdienen kannst. Selbstverständlich gilt auch hier: Je mehr Zeit Du investierst, umso höher werden Deine Einnahmen sein.

Die Top 4 Wege zu Bitcoins & Co

Die Akzeptanz als Zahlungsmittel
Die Teilnahme bei Faucets
Die Teilnahme an Umfragen
Coins verdienen durch die Anwerbung von Refs

1. Die Akzeptanz als Zahlungsmittel

Am schnellsten kannst du Bitcoins oder Altcoins verdienen, in dem  Du Deine Arbeitsleistung in Kryptowährungen bezahlen lässt. Ich habe z.B. eine eigene Straßenzeitung, welche im 14 Tage Rhythmus erscheint. Abgesehen davon, dass diese gegen freie Spende erworben werden kann, akzeptiere ich dabei auch verschiedene Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash und Dogecoins). Die Zeitung verschicke ich, wenn gewünscht, auch per E-Mail als pdf.datei.

Überlege Dir einfach, wo es für Dich möglich wäre durch einen Verkauf, Kryptowährungen zu bekommen. Wie wäre es mit Flohmarktware? Du wirst erstaunt sein mit wie vielen Menschen Du ins Gespräch kommst, wenn Du an Deinem Tisch eine Tafel anbringst, auf welcher Du die Menschen darüber informierst, dass Du auch Kryptowährungen akzeptierst.

2. Die Teilnahme bei Faucets

Es gibt viele Internetseiten, welche Faucets anbieten und ich habe Dir jene herausgesucht, welche die seriösesten sind, wo Du am meisten verdienen kannst und von denen ich selbst überzeugt bin. Was ist eigentlich ein Faucet? Das sind Seiten, wo Du dafür belohnt wirst, dass Du diese besuchst. Der Vorteil für den Betreiber ist es, dass er viel traffic bekommt und dadurch für Werbetreibende interessant ist. Im Gegenzug belohnt er Dich dafür mit ein paar Coins.

Zu Beginn brauchst Du ein Portal, wo Du Deine Wallets (Deine elektronischen Geldbörsen) erstellst.
 
Registriere Dich bei der Seite Cryptonator. 

Dort kannst Du zu den wichtigsten Kryptowährungen ein eigenes Wallet erstellen. Du musst lediglich auf die gewünschte Währung klicken (z.B. Bitcoin) und danach auf Adresse erstellen klicken. Die nun generierte Adresse ist Dein Wallet - also Deine persönliche elektronische Brieftasche.

https://de.cryptonator.com/account/wallet

Als nächster Schritt folgt die Registrierung bei Coinpot


www.coinpot.co

Die Startseite öffnet sich und Du gehst auf das Feld Registrierung. Es geht ein Fenster auf und Du musst nun Deine gültige E-Mail-Adresse eingeben. In den nächsten beiden Feldern gibst Du ein frei wählbares Passwort, welche Du nicht vergessen solltest, ein. Das Passwort sollte aus mindestens acht Zeichen bestehen. Danach musst du einen Haken bei "Human verification" setzen und eine Sicherheitsabfrage (Captcha) lösen, um zu beweisen, dass Du kein Roboter bzw. Bot bist. Abschließend setzt Du noch einen Haken beim Feld "Please tick to confirm that you accept our Terms of Service". Nun wechselst Du in Dein E-Mail-Postfach. Dort hat Dir CoinPot eine Nachricht geschickt, damit Du einen AktivierungsLink anklickst, welcher Deine Registrierung bei Coinpot abschließen und bestätigen soll. Es folgt der Hinweis, dass Dein Wallet bei CoinPot eingerichtet ist und Du Dich ab sofort anmelden kannst. Du gehst also wieder zurück zu CoinPot und gibst dort bei "Sign in" Deine E-Mail-Adresse und Dein Passwort ein. Du besitzt nun Dein jenes Wallet, auf dem von den meisten  kostenlosen Faucets, die Coins eintrudeln. Du kannst nun mit dem einsammeln diverser Kryptowährungen beginnen.

Melde Dich nun bei folgenden Faucets an 

Es folgen jene Seiten, wo Du Dich unbedingt anmelden solltest, um Deine ersten Coins zu verdienen. Hier handelt es sich um sogenannte Faucets. Deine Aufgabe ist es Captchas zu lösen, um Dir auf diese Art und Weise Deine Coins zu verdienen.

Bei den folgenden 5 Faucets: 
Moon Bitcoin, Moon Bitcoin Cash, Moon Dash, Moon Litecoin und Moon Dogecoin

kannst Du durch das sogenannte Claimen oder Captchas lösen, alle 5 Minuten ein paar Coins verdienen. Je mehr Zeit Du vergehen lässt, umso mehr Coins bekommst Du. 

Zum besseren Verständnis:
Wenn Du z.B. alle 10 Minuten bei Moon Bitcoin claimst bekommst Du jeweils 2 Satoshis - wartest Du eine Stunde erhältst Du 8 Satoshis - wartest Du 4 Stunden bekommst Du 14 Satoshis. Das bedeutet, dass es Sinn macht die Abstände zwischen dem lösen der Captchas möglichst kurz zu halten, weil man insgesamt betrachtet, mehr Coins bekommt.

Bei den Moon Seiten ist es auch so, dass Du wenn Du Dich täglich mindestens einmal einloggst einen Bonus bekommst. Für jeden Tag an dem Du Dich hintereinander einloggst und ein Captcha löst, bekommst Du einen Bonus von 1% dazu. Das geht so lange bis Du nach 100 Tagen 100% bekommst. Löst Du auch danach jeden Tag ein Captcha, dann bekommst Du weiterhin einen Bonus von 100% aber nicht mehr. Lässt Du allerdings einen Tag aus und vergisst das Captcha wenigstens einmal zu lösen, dann purzelst Du mit der Bonuszahlung auf 0% herunter und fängst wieder von vorne an.

Du bekommst für jeden von Dir geworbenen User (Refferal) einen Bonus von 1% für den Tag, wo dieser ein Captcha löst. Hast Du 50 Refs bekommst Du zusätzlich 50%. Das steigert sich wieder bis Du für 100 Refs einen Bonus von 100% bekommst. Zusätzlich erhältst Du jedes Mal, wenn einer Deiner Refs ein Captcha löst, einen gewissen Prozentsatz an Coins auf Deinem Konto gutgeschrieben. Dieser liegt zumeist zwischen 25 und 100%.

Bei einigen Moon Seiten gibt es auch Meinungsumfragen. Beteiligst Du Dich daran und beendest eine solche, dann bekommst Du dafür ein paar tausend Satoshis (je nach Umfrage verschieden - hängt auch von der Dauer ab). Zusätzlich bekommst Du, für jede Umfrage, welche Du in den letzten 30 Tagen getätigt hast einen Bonus von 5% zu jedem erfolgreichen lösen des Captchas. Hast Du in den letzten 30 Tagen 20 Umfragen beendet, dann bekommst Du also zusätzlich 100%. Mehr als diese 100% gibt es - Du hast es garantiert schon erraten - nicht.

Jedes Mal, wenn Du ein Captcha löst, bekommst Du auch einen Mystery Bonus. Dieser Wert erhöht Deine geclaimten Betrag, um 1 - 100% und wird zufällig gewährt. Je öfter Du also auf einer der fünf Moon Seiten aktiv bist, umso höher werden Deine Einnahmen sein. 

Die fünf Moon Seiten

Bitcoins verdienen (alle 5 Minuten) bei Moon Bitcoin
http://moonbit.co.in/?ref=b3bd66a5867d

Bitcoin Cash verdienen (alle 5 Minuten) bei Moon Bitcoin Cash
http://moonbitcoin.cash/?ref=F2CA3B452E30

Dash verdienen (alle 5 Minuten) bei Moon Dash
http://moondash.co.in/?ref=D4F7B0851F37

Litecoin verdienen (alle 5 Minuten) bei Moon Litecoin
http://moonliteco.in/?ref=221215bd963a

Dogecoin verdienen (alle 5 Minuten) bei Moon Dogecoin
http://moondoge.co.in/?ref=a5f0afd087ac

Bei den folgenden Faucets könnt ihr claimen und durch das anwerben von Refs zusätzliche Einnahmen lukrieren. 

Bitcoins verdienen (alle 15 Minuten) bei Bonus Bitcoin
http://bonusbitcoin.co/?ref=4C608A1E2B34

Bitcoins verdienen (alle 3 Minuten) bei Bit Fun
http://bitfun.co/?ref=F5CBE31F86AA 

Bei Cointiply kann man durch das lösen von Captchas, das ansehen von Websites, das anwerben von Refs und durch die Teilnahme an Meinungsumfragen seine Coins verdienen.

Bitcoins verdienen bei Cointiply
http://cointiply.com/r/3yEJd

Bei BTC Clicks bekommt man für das öffnen und betrachten diverser Websites Coins.

BTC Clicks  
https://btcclicks.com/?r=d06a3712 

Keine Kommentare:

Kommentar posten